Ein Dachs kommt selten allein! FRECHDACHS Schnittmuster und Anleitung

Dies ist ein ganz besonderer Beitrag! Es ist der Beitrag zu unserem aller ersten Schnittmuster, dass wir euch kostenlos zu Verfügung stellen! Hier steckt wirklich eine Menge Arbeit und Herzblut drin und wir hoffen, dass unser aller erstes „Baby“, der FRECHDACHS von jedem von euch, ein liebevolles Zuhause in Form wunderschöner Stöffchen bekommt!

An dieser Stelle wollen wir auch und VORALLEN unseren Ehemännern danken! Danke Fabi (Nadines Superheld) für dein imenses Talent, dass du im Umgang mit der Technik hast! Deine kreative Umsetzung unserer Ideen am Computer macht unser FREEBOOK zu dem was es geworden ist SUPERKALIFRAGILISTIKEXPIALIGETISCH!!!

Und auch dir, Denis (Iris‘ Superheld) danken wir, für die Zeit ohne dein Wölkchen, die du entbehren musstest, damit der FRECHDACHS immer und immer wieder genäht werden konnte, damit er jetzt PERFEKT ist! Perfekt für euch!

Ihr seht schon, we are family UND DARAUF SIND WIR STOLZ!

Von dem Gedanken FRECHDACHS bis zum fertigen FREEBOOK sind 3 Monate vergangen. In diesen 3 Monaten wurde hart gearbeitet und alles ausprobiert um euch nun das geniale Endergebnis zu präsentieren! Unsere Probenäherinnen haben uns wirklich jeden Tag auf’s neue überrascht und diese Ergebnisse dürft ihr gerne bewundern und euch inspirieren lassen! DANKE an euch fleißigen Bienchen und DANKE für die tolle Zeit mit euch! (To be continued ;-))

Bilder Collage Frechdachs 1 Bilder Collage Frechdachs 2Bilder Collage Frechdachs 3Bilder Collage Frechdachs 4 Bilder Collage Frechdachs 5

Jetzt wollen wir euch aber nicht länger auf die Folter spannen und euch hiermit den Weg zum Glück zeigen ♥Freebook Frechdachs

Wir sind sehr gepannt, wann der erste fertige FRECHDACHS hier eintrudelt 🙂 Denn über Fotos von euren Ergebnissen, die wir veröffentlichen dürfen, würden wir uns riesig freuen!!!

Eins bleibt noch zu sagen: Dies war „nur“ der erste Streich…. 😉

Ganz liebe Grüße von uns 2 Lilabrombeerwölkchen, Nadine und Iris

Advertisements

29 Kommentare zu “Ein Dachs kommt selten allein! FRECHDACHS Schnittmuster und Anleitung

  1. Der Schnitt ist sehr gut gelungen, besonders gefällt mir von der Stoffwahl und der Umsetzung , die kleine Maus an dem Spielwürfel!

    Tolle Arbeit leider kann man die Probenäherin nicht zu ordnen. Schade

    Gefällt mir

  2. Supertoll, der Dachs! Und auch gut für Anfänger wie mich geeignet!! Gibt es irgendwo einen Tipp oder eine Anleitung, wie man das mit der Knopfleiste oder den Taschen an der Seite macht?? Hoffentlich stellt ihr noch mehr so tolle Schnitte ein, ich bin gespannt! Liebe Grüße!

    Gefällt mir

    • Liebe Isa, vielen Dank für deine lieben Worte! Das Tutorial zu der Knopfleiste, den Taschen oder der Paspel/getrennte Stoffteile ist bereits in der Mache. Leider hat uns der killervirus flachgelegt und somit steht grad alles still😕 Aber sobald wir wieder fit sind kommt die Erweiterung😉 Glg von uns 2

      Gefällt mir

  3. Pingback: Probenähen – Frechdachs |

  4. Ohhhhhh. Ich hab grad ratzi fatzi meine erste frechdachs fertig genäht und würde am liebsten die Mäuse wecken und anprobieren. Seeeehr süß! Vielen Dank für eure mühe!
    Schöne grüße!

    Gefällt mir

  5. Ich bin kürzlich über dieses tolle Schnittmuster gestolpert und total begeistert. Heute komme ich endlich zum ausdrucken, dann wird sofort losgenäht.
    Danke für diese viele Arbeit, die Ihr Euch gemacht habt um die Community wieder ein Stückchen mehr zu bereichern.

    Liebe Grüße, Jenny

    Gefällt mir

  6. Pingback: Frechdachs | Made by Drea

  7. Pingback: Wann wirds mal endlich wieder Sommer?………. |

  8. Pingback: Ein Frechdachs für den Frechdachs | cedesnaeht

  9. Hallöchen!
    Vielen dank dank dank für dieses schöne Freebook, Krümel und Nichten werden sich bestimmt freuen
    Danke noch einmal für eure Arbeit, damit wir dieses SM genießen können
    xoxo

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s